Futter & Naturprodukte

die die Därme Ihres Tieres

nicht zerstören

 

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Link verschicken
 

Wolf und Tiger

Pansen

Wildtiere leben von dem, was Ihnen die Natur gibt. Sie leben ohne Konservierungsstoffe, chemische Therapeutika und künstliche Nahrung.

 

Unsere Haustiere haben teils schon über mehrere Generationen artifizielle Nahrung bekommen.

 

Das Darmmikrobiom oder auch Kotflora genannt hat sich dadurch meßbar verändert.

 

Selbst bei einem Rückführungsversuch auf artgerechte Fütterung siedeln sich die ursprünglichen Darmkeime nicht ohne Hilfe wieder an.

 

Manche Futtermittel enthalten so gut wie gar keine Fleisch mehr. Der Hauptbestandteil sind undefinierte tierische oder pflanzliche Nebenprodukte.

 

Glaubst Du wirklich, daß dann alle anderen Organe, Sehnen, Muskeln und Knochen ihre Aufgaben problemlos erledigen können?

 

Falls nicht, mache den Darm-Check und bestelle ein Kotuntersuchungsröhrchen bei

 

http://enterosan-vet.de/service/materialbestellung.html